Dreckschatz
Diplomarbeit
Bauhaus-Universität Weimar, 2008

Meine Diplomarbeit ist eine Zeitung, die sich inhaltlich mit der cradle to cradle-
Philosophie befasst. Diese besagt, dass Produkte künftig so konzipiert und produziert werden können, dass am Ende kein Müll mehr entsteht, weil sich die Produkte
wieder und wieder recyceln lassen.
Dreckschatz ist dementsprechend nicht aus normalen Papier, sondern aus einem synthetischen Papier, dessen Wiederverwertung ohne Qualitätsverlust möglich ist und deshalb kann aus diesem Papier am Ende immer wieder eine Zeitung mit strahlend weißem Papier werden.

Zeitung ungebunden, 48 Seiten
Format: 310 x 438 mm
Offset-Druck, Auflage: 280

Sie sind neugierig geworden?
Gegen einen Unkostenbeitrag von 10 EUR (inkl. Packung und Versand) kann Dreckschatz auch bestellt werden. Schreiben Sie mir einfach eine Mail mit der gewünschten Stückzahl
und Ihrer Lieferadresse.

>>> Dreckschatz bestellen


Veröffentlichungen:
_Seeds, Go Green Or Die
_Think Green, Eiga Design Kalender 2010

Ausstellungen:
_bauhaus 09 - Material begreifen, Weimar 2009
Wanderausstellung zum Bauhausjahr 2009